Willkommen bei GW-Unternehmensgruppe

Über Uns

Die GW-Unternehmensgruppe besteht aus verschiedenen Projektgesellschaften, die sich maßgeblich auf Investments in Mitteldeutschland konzentrieren, da wir in diesem Teil Deutschlands eine hoffnungsvolle und prosperierende Zukunft sehen.

Ziel unserer Investments sind Objekte mit Entwicklungspotenzial, sei es durch Abbau vorhandenen Leerstands oder durch Revitalisierung leerstehender Objekte. Im Vordergrund steht ein langfristiges Engagement. Schwerpunkte sind vornehmlich Wohnimmobilien, wobei gewerbliche oder gemischt genutzte Objekte an aussichtsreichen Standorten gleichermaßen in Frage kommen.

1
Jahre Erfahrung in Mitteldeutschland
1
Wohneinheiten
1
Bürofläche

Geschäftsleitung

Christian Graf von Wedel

Geschäftsführender Gesellschafter

Anja Spaude

Mitglied der Geschäftsleitung

Ansprechpartner vor Ort

Carolin Preußer

Property Managerin

Ines Wunder

Property Managerin

Büro Frankfurt

FRANKFURT

Marcin Rink

Asset Manager

Standorte: Bernburg, Jena, Gotha

FRANKFURT

Sabine Lo Castro

Asset Managerin

Standorte:  Jena (b59)

FRANKFURT

Heike Maliszewski

Asset Managerin

Standorte: Jena (b28)

FRANKFURT

Birgit Löwer

Tax Managerin

Standorte: Unternehmensgruppe übergreifend

FRANKFURT

Nataya Pipatpan

Asset Managerin

Standorte: Weimar, Erfurt, Jena

Die Unternehmen

GW Classic GmbH & Co. KG
Die GW Classic GmbH & Co. KG ist der Eigentümer der Alten Gießerei der Carl-Zeiss-Werke im Jenaer Südviertel mit 8.500 qm Gewerbefläche. Der Umbau dieses wertvollen Denkmals wurde mit dem Architekturpreis Thüringen gewürdigt.
Projekt ansehen
GW Living GmbH & Co. KG
Die GW Living GmbH & Co. KG hat den Umbau der Fritz-Ritter-Straße 38-44 in Jena im Jahr 2012 umgesetzt. Aus dem ehemaligen Lehrlingswohnheim in Plattenbauweise wurden 480 Mikroappartments sowie Mehrzimmerwohnungen errichtet.
Projekt ansehen
GW Real GmbH & Co. KG
Die GW Real GmbH & Co. KG hat 2010 das Bürogebäude B59 im Zentrum von Jena mit 60% Leerstand erworben. In kürzester Zeit erfolgte der Ausbau und damit konnte der Leerstand vollständig abgebaut werden. Zu den Mietern der 13.000 qm Bürofläche zählen namhafte Firmen, Arztpraxen sowie eine Reihe von erfolgreichen IT-Start-ups.
Projekt ansehen
GW Projects GmbH
Neubau 2018-2020. Modernes Objekt mit ca. 8.000 qm vermietbarer Bürofläche sowie einer Tiefgarage. Im EG ist eine moderne Einzelhandelsfläche entstanden. Charakteristisch für das Gebäude werde eine dreidimensional gläserne Vorhangfassade sein.
Projekt ansehen
GW Property GmbH
2013 erwarb die GW Property GmbH den Wohn- und Bürokomplex in der Altstadt von Erfurt. Gegenwärtig verfügt der Gebäudekomplex über 19 Wohnungen, 4.300 qm Bürofläche sowie eine Tiefgarage mit 62 Stellplätzen.
Projekt ansehen
GW Weimar Marktnordseite GmbH & Co. KG
Die GW Weimar Markt Nordseite GmbH & Co. KG vermietet erfolgreich das gemischte Immobilienportfolio im Nordteil des Weimarer Altmarktes. Das Portfolio ist durch mehrere Zukäufe auf 9.100 qm gewachsen. Im Jahr 2017 hat die GW Weimar Markt Nordseite in Chemnitz das geschichtsträchtige Bürogebäude der Deutschen Bank erworben.
Projekt ansehen
GWvB GmbH & Co. KG
Die GWvB hat das ehemalige kaiserliche Postamt im Herzen von Bernburg (Saale) in der Friedensallee im Herbst 2017 erworben. Bei Ankauf standen mehr als 80 Prozent der Mietflächen leer. Es erfolgte eine komplexe Sanierung und Umnutzung in ein MEDIZINISCHES ZENTRUM im POSTCARRÉ mit ca. 2000 qm vermietbarer Fläche. Das historische Erscheinungsbild der altehrwürdigen, ehemaligen Hauptpost bleibt dabei erhalten.
Projekt ansehen
GW Grundbesitzvermögensverwaltung GmbH & Co. KG
Die GW Grundbesitzvermögensverwaltung betreibt im Zentrum von Plauen in der Bahnhofstrasse 42-48 ein 6-stöckiges Bürogebäude. In Gotha entwickelt die Gesellschaft zur Zeit eine Wohnbebauung mit ca. 32 Wohneinheiten mit attraktiven Grundrissen in einer guten und ruhigen Wohnlage. Der Baubeginn ist für das 3. Quartal 2021 geplant.
Projekt ansehen
Aschke & Wedel GbR
Das Objekt Graben 47 in Weimar, erbaut in 1860 gehört zum Denkmalensemble der Stadt Weimar und wurde 1998 saniert. Hierbei handelt es sich um ein Wohn-und Geschäftshaus.
Projekt ansehen
Voriger
Nächster

Vergleiche Einträge

Vergleichen